Freitag, 30. Januar 2015

Friday-Flowerday #4/15



 Nein, heute habe ich keine Tulpen für euch ;-)

 Stattdessen in der Vase:

 
Milchstern (Ornithogalum arabicum), aufgrund seiner Langlebigkeit auch 
"Gärtnerschreck" genannt...



 
Asclepias (Gomphocarpus fruticosus), despektierlich als "Papsteier" bezeichnet,

 

 
Die "wirren Zweige" von hier (--->klick), sie treiben gerade aus...




Früchte des Johanniskrauts (Hypericum)




und zwei Sansevierienblätter, die ihr schon hier (--->klick) gesehen habt.



 
In dem niedrigen Glashafen befinden sich Zwiebeln der Muscari vom letzten Jahr (--->klick)
 


Ich habe vergessen, sie wie geplant im Herbst einzupflanzen,  jetzt erinnern sie mich daran ;-)

Und wie sieht's bei euch blumentechnisch so aus ? 


Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen und so geht's:

Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.
 Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein,
 wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)

in Szene gesetzt habt,
 in welcher Vase sie stehen oder Teil eines Stilllebens sind,
 weil, das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!
Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen.



 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Helga,

    die Papsteier kenne ich auch. Aber was blüht denn hier? ;-))))

    Lieben Gruß Eva, die Zusammenstellung sieht so gut aus.

    AntwortenLöschen
  2. Dafür habe ich heute Tulpen liebe Helga.
    Deine Zusammentstellung ist wie immer ungewöhnlich aber so schön.
    Das sind also Papsteier, aha.
    Ich wünsche Dir einen schönen Freitag und schicke liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Aber ich habe heute Tulpen, liebe Helga!! Und auch noch gelbe.. grins!! Dein Arrangement sieht fantastisch aus.. "Papsteier".. ja?! Hihi.. Dein Leinen(?)Kissen ist voll schön! Wunderbaren Freitag, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Helga,
    das schaut wunderschön aus deine Blüten
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  5. Eien wunderbare Komposition, liebe Helga!
    Die Papsteier sind toll, die hatte ich auch schon mal beim Friday Flowerday.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Wie immer traumhaft schön.
    Wuensche Dir ein ebensolches Wochenende,liebe Grüsse,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  7. guten morgen, liebe helga! dass der milchstern ein gärtnerschreck ist, wusste ich noch gar nicht! auf jeden hat er in deiner vase einen großen auftritt. und papsteier gibt es auch. so so - wer wohl diesen namen erfunden hat ;-)! gänzlich angetan bin ich auch von den muscari-zwiebeln im glashafen - ich hab hier noch ein paar vergessene irisknöllchen liegen...
    schönes wochenende dir und ganz liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  8. Das finde ich jetzt sehr lustig, denn um den Milchstern plus Asclepias und noch einer weiteren Blume bin ich diese Woche im Gartencenter herzumgeschlichen. Hatte sie vor meinem geistigen Auge schon zusammengestellt. Doch ewig keine Verkäuferin kam, die Idee wieder verworfen (bzw, beschlossen das ganze um eine Woche zu verschieben). Vielleicht bin ich auch ganz froh, denn wie du das wieder arrangieert hast, sieht es fabelhaft aus, so toll wäre bei mir bestimmt nicht geworden.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Helga! Den Milchstern hatte ich ja neulich auch und jetzt weiß ich, warum er Gärtnerschreck genannt wird! ;-)) Schönes Wochenende und lieber Gruß
    Anne

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Helga,
    Wunderschöne Bilder und dein Milchstern ist bezaubernd!
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Helga,
    endlich kann ich mal wieder bei Deinem Blumentag mitmachen!! Ich freue mich! :-)
    Gärtnerschreck - ja - den kenne ich! Ich habe diese Pflanze für die Tischdecko an der Konfirmation meiner Tochter benutzt. Eine sehr praktische Pflanze, und dann sieht sie auch noch schön aus. ;-)
    Deine Blumengebinde sieht wieder bezaubernd aus.
    Liebe Grüße sendet Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
  12. Zart aufeinander abgestimmt Grüntöne... schön, besonders die Pa...eier :-)
    Schönes Wochenende liebe Helga,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Helga,
    ich hab heute schon wieder richtig viel gelernt! Ich wusste von keiner Deiner Blume den Namen...
    Aber was ich gleich wusste, ist dass sie toll aussehen!
    Ich freue mich, dass ich heute auch mal wieder aktiv hier dabei bin, auch wenn es nur einfache Nelken sind ;-)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Helga,

    den Milchtstern gibt's bei mir nächstes Mal ;-)
    Dein Arrangement sieht sehr schön aus!

    Schönes Wochenende ... Frauke

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen,
    wieder einmal sieht es bei Dir sehr besonders und stimmig aus!
    Ganz toll!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  16. es wäre sicherlich auch interessant woher diese Wortschöpfungen stammen...
    aber eins ist mal sicher so arrangiert ist einfach wundervoll!!!


    liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  17. ...so schön arrangiert, liebe Helga,
    erstaunlich, dass das Johanniskraut solche Früchte jetzt noch hat, ist mir hier nicht aufgefallen, muß mal darauf achten...

    wünsch dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  18. liebe helga, deine blumendeko ist immer etwas besonderes!!!
    ich wünsche dir einen schönen freitag, liebe grüße von angie aus dem schneelosen norden

    AntwortenLöschen
  19. Dieses Mal sind deine Arrangements ja nicht nur optisch, sondern auch sprachlich eine absolute Freude mit hohem Spaßfaktor! ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Helga,
    was soll ich bei meinen ganzen Vorrednerinnen/Vorschreiberinnen noch schreiben?
    EINFACH NUR SCHÖN!
    Liebe Wochenendgrüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Helga,
    diese Blume / Pflanze ist bisher an mir vorbei gegangen. Ich werde mal darauf achten, wo es sie gibt. Sehr schöne Fotos.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen Helga,
    mal wieder eine wunderbar gelungene Blumenzusammenstellung von dir, ich bin jedesmal aufs neue begeistert.
    Ich habe heute nur ganz "schnöde" Tulpen ;-) verkürzen sie mir doch die Wartezeit auf meine Lieblingsjahreszeit!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebste grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  23. Bei mir gibt es auch keine Tulpen, zumindest nicht auf den Fotos ;)

    Dein Arrangement sieht sehr edel aus, ich wüsste gar nicht, wo ich Milchstern oder Papsteier herbekommen sollte.

    GLG und ein schönes Wochenende
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Helga, danke für deinen lieben Kommentar zu meinem hundertsten FF-Post & deine Wünsche zu meiner Pensionierung. Ja, etwas fällt von mir ab...
    Dein Arrangement ist wieder so besonders und von daher sehr inspirierend. Und was solch übrig gebliebene Zwiebeln anbelangt: Das kenn ich auch...
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Helga,
    wirklich schöne Zusammenstellung! Die Milchsterne gefallen mir besonders gut und die Papsteier. Was für ein Name *kicher*
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Helga,
    ja, ich meinte den Milchstern.
    Ich hatte nicht gelesen, was das ist.
    Entschuldige bitte.
    Nun ist es ja geklärt.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  27. Bei Papsteiern werd ich schwach, das weißt du vielleicht noch von meinem verzweifelten Namenssuchfreitagsblumenpost im letzten Jahr bei dir ;) Mit Milchstern eine Augenweide!
    Hab es ganz wundervoll,
    Franse

    AntwortenLöschen
  28. Papsteier, Milchstern... Du schaffst es immer wieder zu überraschen!
    Mir gefallen deine Gestecke und Darstellungen immer wieder.
    Ich freue mich immer wieder auf Freitag und deine Kompositionen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  29. Wirklich mal ganz etwas anderes :)))
    Gefällt mir sehr gut ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  30. Papsteier - man lernt doch nie aus ;-))
    Dein Arrangement ist eine Augenweide.

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Helga,
    Dein Arrangement ist wieder wunderschön anzusehen. Gefällt mir sehr gut.
    Heute mache ich auch mal wieder mit.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  32. Gärtnerschreck, dass kann ich mir gerade noch merken ;) ! Deine Zweige schreien "Frühling", wie schön, dass man sich so ein bisschen Frühling ins Haus holen kann.
    Ich fand Deinen Kommentar letzen Freitag sehr interessant. Du solltest unbedingt einmal einen Post darüber schreiben.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Cora

    AntwortenLöschen
  33. Du hat mal wieder ein wunderschönes Kunstwerk gezaubert, wie immer begeistert.
    liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Helga,
    wie immer so so so so schöööööön arrangiert und den Milchstern hatte ich irgendwie ganz vergessen, dabei finde ich die Blüte sehr hübsch *DANKE* fü`s wieder erinnern,
    und ein wundervolles Wochende,
    gaaaanz <3liche Grüße von mir :O)

    AntwortenLöschen
  35. Gärtnerschreck? Das kann ich gar nicht verstehen. Der Milchstern sieht doch so schön aus.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  36. Wunderschön!!!!
    Du hast immer tolle Ideen und wundervolle Bilder!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Sonja

    AntwortenLöschen
  37. Dein Arrangement ist wie so oft ungewöhnlich aber wirkungsvoll ... und inspirierend.
    Die Sache mit den Blumenzwiebeln kenne ich auch ... hab' sie aber im letzten Herbst wirklich alle in die Erde bekommen - naja, der Herbst war ja auch lang genug ...;-)).
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Christa

    AntwortenLöschen
  38. Wunderschön deine Fotos mit den zauberhaften Stimmungen! Die Hintergründe sind ganz Besonders...schwelg

    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Helga,
    Deine Arrangements sind immer wunderschön ! Gärtnerschreck oder Papsteier, die Pflanzenstängel sind in der hohen Glasvase attraktiv präsentiert. Wie schön die kleinen Muscarziwiebelchen daneben anzuschauen sind . Bin von Deinen Bildern immer wieder begeistert ! Liebe Grüße von Carmen
    Liebe Grüße von Carme

    AntwortenLöschen
  40. Die Blumen sehen toll aus. Auch wie du alles in die Vase gestellt hast, finde ich macht es wirklich was her und ist eine tolle Mischung aus verschiedenen Pflanzen.
    Hab ein schönes Wochenende. LG, Martina

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Helga, ich habe dir heute Konkurrenz gemacht...mit einem Augenzwinkern...;-)...ich hoffe, es geht für dich in Ordnung: HIER. Noch einen schönen Sonntag! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch...Link funktioniert nicht richtig...also nochmal...HIER...ich hoffe, jetzt geht`s...

      Löschen
  42. Liebe Helga,
    erstmal danke für Deinen Kommentar bei mir, obwohl ich jetzt ein wenig ins Schleudern gerate, ich weiß nämlich ehrlich nicht, gegen welche Deiner Spielregeln ich verstoßen habe. Da ich Deinen Flowerday sehr liebe und gerne weiter daran teilnehmen würde, wäre ich für einen Hinweis echt dankbar. Und jetzt warte ich weiter ganz gespannt auf die Auslösung Deiner Blumenfrage von Gestern....
    Liebste Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...