Freitag, 25. April 2014

Friday-Flowerday 17/14

Gelb macht blau...
 
gefunden beim Joggen in den Weinbergen



 Färber-Waid


 

Er wurde früher zur Herstellung des Farbstoffes
Indigo angebaut, der unter anderem auch für
den Blaudruck verwendet wurde.
Hier könnt ihr weitere Informationen über
dieses interessante Kraut lesen.



Heute steht er bei mir in der Vase,
eine riesige gelbe Wolke,
  sehr dekorativ,
aber nicht unbedingt fotogen...




Und welche "Entdeckungen" stehen heute bei euch in der Vase ???

Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,
herzlich willkommen und so geht's:

Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.
 Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein,
 wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 in welcher Vase sie stehen oder Teil eines Stilllebens sind,
 weil, das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 


Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    das sind ja zauberhafte zarte Blüten! Gefallen mir sehr gut.
    Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende!
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  2. eine prachtvolle wolke hast du im glashafen stehen! ich weiß gar nicht, ob färberwaid bei uns auch so wild wächst. ich werde die augen offenhalten! bei mir gibt es heute keine entdeckung, dafür aber duftwolken!
    liebe grüße, mano
    die fotos der tränenden herzen und die geschichte dazu: herrlich!

    AntwortenLöschen
  3. Eine besondere Pflanze + sie macht sich auch als gelbe zarte Wolke im Glase gut! Wie letzte Woche angekündigt, tränt es heute bei mir... wackelfroh mit Dellenschliff.

    Liebe Grüße . Minza

    AntwortenLöschen
  4. hi helga,
    das sind ja wunderbare Blümchen. Noch nie gesehen. Vielen Dank.
    Mit lieben Grüßlen Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Helga,
    so sieht also Färberweid aus. Muss ich mal darauf achten, ob das hier auch wächst.
    Hübsch sieht das blaumachende Kraut auf jeden Fall aus.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die gelbe Wolke auch durchaus fotogen, liebe Helga! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Helga,
    mir geht's genauso - ich finde diese/n (?) Färberwaid wunderschön - ein filigranes Gebilde, "leicht" wie eine Wolke und frühlingshaftes gelbgrün. Ich seh' schon, ich muss in meinem post noch einen Nachtrag machen, denn soweit ich weiss, ist die eine medizinische Pflanze ...

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Helga,
    einfach und schlicht und wunderschön noch dazu! Perfekt!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen,
    Dein Färberwaid ist wunderschön und wie jeden Freitag ist es eine Freude Dein Arrangement
    anzuschauen.
    Ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Helga ...
    Eine schöne zarte Pflanze ... ich hätte allerdings nicht gewußt wie sie heißt :))
    Gut das wir Dich haben ...
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  11. Färber Waid, wie cool. Ich habe meine Diplomarbeit über die Farbe "Blau" gemacht. Da war natürlich das Färberkraut ein wichtiger Bestandteil. Aber so, als Deko in der Vase macht er sich auf jeden Fall auch sehr gut. Dir ein schönes Wochenende, LG Yna

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen,
    das sieht wunderbar aus ! Die Pflanze ist sehr fotogen, wie ich finde :0)
    Ich habe grad mein Bild verlinkt, aber leider wird meine Flower-Friday-Seite nicht angezeigt, die aber schon auf meinem Blog ist :0(. Egal, ich wünsche dir noch einen tollen Tag und bis bald ... Ulli

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Liebe Helga,
    Färber Waid - ein interessante Pflanze. Sie leuchtet gelb und färbt blau , wieder ein Wunder der Natur. Ich finde die Pflanze wunderschön und sehr fotogen. Im Glas vor dem Fenster kommt sie wundervoll zur Geltung . Ein zauberhaftes Arrangement.
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt von Carmen

    AntwortenLöschen
  14. Meine Entdeckung ist auch sehr interessant, Du hast die richtige Frage gestellt. Ich lerne dazu und das ist toll. Dein Strauß ist schön. Ich mag das Filigrane!
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, Cora

    AntwortenLöschen
  15. Wie schön das aussieht und gelernt habe ich auch wieder etwas. Toll!
    Vielen Dank, und liebe Helga hab ein schönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Schön ist dein Strauß. So leicht, so sommerlich. Und mit dem Schiff davor wird die Stimmung noch mehr hervorhegoben, finde ich.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Färber-Waid - wieder was gelernt. Deine duftig luftig schwebende Blütenwolke ist so zart und zauberhaft! Ganz lieben Gruß zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
  18. Deine gelbe Wolke ist einfach zauberhaft! Da braucht´s nicht viel drumherum - wunderschön im schlichten Glas!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Helga,
    eine wunderschöne duftige Komposition ist dir da wieder gelungen. Man möchte gleich in das kleine Bötchen darunter einsteigen und genießen....
    Die zarten Samenstände des Färber Waids gefallen mir auch besonders gut, hab ich so noch nicht gesehen, Toll!
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Färberwaid habe ich hier noch nie bewusst gesehen - eine sehr dekorative Pflanze und so wie du sie arrangiert hast, sieht sie fast wie eine Koralle oder ein Fächer aus. Reseda hatte ich allerdings schon in der Vase. Heute sind es aber Schlüsselblumen, die mitdurften.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  21. total schön!:) und ich bin wiedermal beeindruckt, was du alles kennst und woran ich ahnungslos vorbeistolpere;)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  22. Eine sehr interessante Pflanze von ihrer Funktion und dem Äußeren her. Was man so alles in den Weinbergen findet. Ich wohne ja auch in der Nähe von Weinbergen. Da sollte ich beim nächsten Spaziergang mal die Augen offen halten.
    Liebe Grüße und eine schönes Wochenende!
    Bettina

    AntwortenLöschen
  23. Was du immer so tolles findest.
    Leider klappts heute mit dem verlinken nicht.
    Probier es später noch eimal.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  24. Wow - also das Bild mit dem Schiffchen davor finde ich ja schon richtig klasse! : )
    Ein schönes Wochenende Dir!

    AntwortenLöschen
  25. Super dekorativ und gar nicht mal so unfotogen! LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  26. sehr zart und sehr filigran und wunderschön fotografiert, liebe Helga

    danke fürs Sammeln ;-))))

    ein lieber Gruß von mir
    Traudi

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Helga,
    ganz zauberhaft Deine gelben Zweige und das Schiffchen erinnert mich daran, dass ich mit meinen Minis wieder mal Schiffchen falten und vom Bach aus ins große Meer schicken könnte (mit Wünschen versehen...).
    Und Dir wünsche ich ein feines Wochenende, lg
    Kebo

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Helga,
    diese Blüten habe ich noch nie gesehen, ich finde sie wunderschön, auch auf dem Photo, das vielleicht der zarten Schönheit nicht gerecht wird, mir aber dennoch sehr gefällt. Irgendwie passt das Papierschiffchen besonders gut dazu.
    Ein schönes Wochenende!
    Sarah

    AntwortenLöschen
  29. ...das habe ich noch nie gehört und gesehen, liebe Helga,
    Färberwaid...und habe jetzt erstmal genauer nachgelesen, denn ich habe einen Indigostrauch im Garten und dachte bisher immer, der liefert den Farbstoff...nun weiß ich, beide können das tun...
    schön, deine Bütenwolke aus diesen zarten Zauberblüten...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  30. Ich hab ein Blaudruck Deckchen aus dem burgenland daheim , wusste allerdings nicht aus welcher hübschen Pflanze der Farbstoff gewonnen wird . In der Vase finde ich sie auch zauberhaft !
    Liebe Grüße , Ursula

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Helga,
    wunderschöne Blumen und meiner Meinung nach seeehhhr fotogen! Sehen so klasse aus, deine Fotos!
    Liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Helga,
    das sieht ganz wunderbar aus, natürlich und mit dem Schiffchen davor ganz besonders.
    Hab ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  33. Gefällt mir richtig gut deine gelbe Wolke. Wahnsinn was man alles so beim Joggen entdecken kann.
    Liebe Grüße Allgäumaus

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Holunderbluetchen!
    Ich komme hin und wieder auf deinem Blog vorbei und mag sehr was du so machst/schreibst und zeigst. Leider habe ich bis jetzt nicht herausgefunden wie man mit deiner Blumenparade verlinkt. Hast du einen Tip? Vielen Dank und liebe Gruesse von Down Under

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...