Freitag, 20. März 2015

Friday-Flowerday #11/15



   Ja !!! Chrysanthemen  :-)
   Ich konnte diesem zarten Gelb nicht widerstehen...



  Chrysanthemen haben ja nicht den besten Ruf, aber, sie sind sehr dankbar
 und halten extrem lange.
 Und sie haben einen ganz speziellen Duft, den ich mag ...
 Also dürfen sie heute beim Flowerday mitmachen :-)

 Der Osterhase ist aus seinem Schrankversteck hervorgehoppelt.


Irgendwie weiß ich nicht, ob ich ihn schön oder scheußlich finden soll,
besonders ist er auf jeden Fall ...



  

Ist bei euch denn schon Ostern ???

Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.
           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein,
                   wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)


Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!
Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen.


 

Kommentare:

  1. Ob schön oder hässlich, der Osterhase hat das gewisse Etwas. Und passt perfekt zu den gelben Chrysanthemen. Die Du wieder so schön dekoriert hast.
    Ein tolles Osterstillleben.
    Hab ein schönes Wochenende und ja, bei mir ist auch schon Ostern. Wachteleier gibt es auch heute zu meinen Blumen.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Helga,

    ich finde Chrysanthemen werden zu Unrecht schief angeschaut - Friedhofsblume hin oder her - sie haben doch wunderschöne Blüten. Richtig in Szene gesetzt wie bei Dir und farblich passend, gefallen sie mir ausgezeichnet.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Auf jeden Fall hat er was...der Hase...und passt sehr gut zum Gesamtbild. Crysanthemen...nun ja...ich gebe zu, ich werde nicht wirklich mit ihnen warm...und mit dem Geruch schon gar nicht...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Moinmoin, liebe Helga :)

    Oh! Weshalb haben Chrysanthemen nicht den besten Ruf? Die liebe ich genau so wie Tulpen! Und dieses zarte Gelb ist einfach bezaubernd!

    Der Hase ist übrigens der Knaller! Ich bin echt verliebt in den Kerl ;)

    Liebste Sonnenfinsternisfreitagsgrüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Helga,
    ich mag die Chrysathemen auch wenn sie nicht den besten Ruf haben sollen.
    Ich richte mich auch nicht nach dem Wind :-)) man muß das tun, was man selbst möchte.
    Dier Hase ist so goldig und falls er raus möchte, hat er ja auch noch einen Ausschlupf.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  6. Hihi.. ich mag ihn: Herrn Hoppel!! Er passt so schön zum Gesamtbild. Herrlich!! Der sanfte Gelbton der Crysanthemen ist einfach wunderbar!
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Helga, irgendwie passen der Hase und die Blumen perfekt zusammen!

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Helga,
    Chrysanthemen und Hase passen wunderbar zusammen, Deine Dko finde ich so schön sonnig und frühlingsfrisch. Mit den Kissen im Hintergrund siehts auch gemütlich aus. Hab ein sonniges Wochenende. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Helga, also Chrysanthemen sind ja auch nicht gearade meine Lieblingsblumen und in gelb schon mal gar nicht, ABER , bei dir in dem Gesamtbild : der HAMMER , da sieht man mal wieder was eine passende Rundumdeko ausmachen kann.
    Ich glaube ich werde mir die Blümchen jetzt mal was genauer ansehen....
    liebste grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. wunderschönes arrangement! ich mag chrysanthemen, aber für mich gehören sie einfach eher in den spätsommer und herbst - und da mag ich am liebsten die alten gartenvarianten.
    das pastellgelb finde ich aber sehr, sehr schön und das goldhäschen hat ja den gleichen farbton.
    so langsam sollte ich auch mal meine hasen hervorkramen...
    liebe grüße und dir ein schönes wochenende
    mano

    AntwortenLöschen
  11. Der Farbton der Chrysanthemen ist ja wirklich toll! Da passt auch der goldige Hase gut dazu. Langsam kann man schon die Osterdeko hervor holen, ist ja nicht mehr lange hin.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  12. Ich oute mich hiermit als Chrysanthemennichtmöger - vor allem gelbe Chrysanthemen mag ich nicht. Trotzdem hast du es geschafft, dass sie mir als Teil dieser so stimmigen Deko mit farblich passenden Kissen und Hasen gefallen - das muss man erst mal schaffen. :-)
    Der Hase im Glas mit den Zwiebelchen zu Füssen gefällt mir besonders an deinem Tisch.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen liebe Helga,
    Chrysanthemen, sie erinnern mich irgendwie an meine Oma.
    Früher mochte ich sie nicht, heute gibt es inzwischen viele schöne Sorten und Farben. Zudem "präsentiert" man sie heute auch anders. So wie Du, Helga! :-)
    Zu Deinem Osterhasen, der durch seinen "Kitsch" schon schön ist, passen sie klasse.
    Ein klitzeklein bisschen ist Ostern schon bei mir ausgebrochen. ;-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  14. Einen schönen Frühlingsanfang, wünsch ich dir.
    Deine Chrysanthemen sind schön, in ihrem zarten gelb.
    Und dein Osterhase gefällt mir schon, weil er in meinen Augen sehr dezent ist.
    Ein sonniges Wochenende wünsche ich dir,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Obwohl Gelb eigentlich gar nicht so meine Farbe ist, muss ich sagen, dass mir deine Zusammenstellung wieder sehr gut gefällt. Das ist so wunderschön frühlingshaft frisch!
    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende,
    Dani

    AntwortenLöschen
  16. "Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet"
    Christian Morgenstern

    in diesem Sinne, betrachte mich auch als Chrysanthemenfreund!!!

    herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  17. Ich gebe zu, ich bin auch kein großer Fan von Chrysanthemen, sie erinnern mich immer ein bisschen an Tankstellensträuße in Folie. Aber du hast recht, in der Haltbarkeit sind sie unübertroffen. Und in deiner Zusammenstellung sehen sie kein bisschen altbacken, sondern ziemlich stylisch aus! Ich stelle ja Blumen meist einfach nur in die Vase und freue mich dran. Aber wenn ich dein Arrangement sehe (und auch das vieler anderer der hier verlinkten), dann könnte ich vielleicht mal etwas mehr "arrangieren". Obwohl das natürlich auf dem Esstisch nicht so viel Sinn hat. Aber es gefällt mir, es bei euch zu sehen!
    Liebe Grüße und ein wunderbares Märzwochenende! Regina

    AntwortenLöschen
  18. Moin Moin!
    Ich mag nicht unbedingt das Gelb, aber Chrysanthemen sind schon sehr schön...vor allen Dingen die großen...oder heißen die wieder anders?

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  19. Der Hase ist auf jeden Fall besonders, aber wie er da mit den Zwiebeln in der Glasvase steht,
    ist er klasse, das gefällt mir so gut.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  20. liebe helga, deine blumendeko ist wie immer zuckersüß!!! ich wünsche dir einen schönen freitag, hier in norddeutscfhland scheint die sonne!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  21. Hallo hHelga,
    ich wünsche dir einen schönen Frühlingsanfang und ein tolles Wochenende. Mit den Chrysanthemen ist es so, wie mit den Nelken. Die Einen mögen sie, die Anderen nicht. Ich bin mir noch nicht sicher :) Die Blüten gefallen mir auf jeden Fall. Kommt drauf an, wie man sie in Szene setzt. Zu Ostern finde ich sie aber ganz prima... Ich bin heute mal nicht ganz so "blumig" unterwegs, sorry. Nächste Woche bestimmt wieder! Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
  22. Lovely arrangements! It looks like : Ostern ist gekommen! :)
    LG, Ioana

    AntwortenLöschen
  23. Ich finde der Hase ist besonders schön!
    Ruf hin oder her, manchmal muss man die Blumen nur mal anders in Szene setzen und plötzlich wirken sie nicht mehr so verstaubt. Mir gefallen Deine Chrysanthemen.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Helga!
    Du hast die Chrysanthemen wirklich toll in Szene gesetzt. Mit dem vielen Glas und dem Sonnenlicht kommt das zarte Gelb so schön zur Geltung.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Helga, sooooo gefallen mir die Chrysanthemen wirklich gut ... du hast ihnen ein wenig von ihrer Strenge genommen.
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Helga, ich finde Chrysanthemen ja auch nicht mehr so schlimm wie früher. Ich bin heute mit einer Tulpe dabei - und ein Osterei hat sich auch eingeschlichen.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  27. Liebe helga,
    wieder so schöne Blumen, bei mir sind sie heute auch Gelb......
    Irgendwie mag ich Gold dieses Jahr, deshalb gefällt mir dein Hase...
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  28. Leider leider habe ich in dieser Woche keine Blumen - dafür gucke ich mir einfach Deine an. Oder kaufe mir morgen welche. : )
    Hab ein schönes Wochenende! Julika

    AntwortenLöschen
  29. sehr schön deine bilder der Blumen in den grün/gelb Töne zum Frühlingsanfang : die Sonne scheint jetzt mehr und gelb passt gut zum Frühling. die chrysanthèmes kaufe ich auch öfters weil sie so lange halten und auch so verschiedentlich sind ! es gibt ein sehr schönes Bild von Renoir mit sein bouquet de chrysanthèmes. in china und japan sind diese blume geehrt !
    dein osterhase kenne ich seit voriges Jahr wo ich ihn schon bewundert haben !!!!!!
    liebe grüsse zum wochenende !
    monique

    AntwortenLöschen
  30. ...Chrysanthemen verbinde ich irgendwie mit Spätsommer und Herbst, liebe Helga,
    aber das gelb passt zum Frühling...und das Häschen auch,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  31. wow, die Farben! ich mag Chrysanthemen auch, sogar den "Duft".
    Und der passende Hase sieht aus wie aus Zucker, nicht?
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  32. Ich mag den Duft dr Chrysanthemen auch. Er ist untrennbar mit meiner Kindheit verbunden. Sie wuchsen im Garten meiner Großmutter.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Helga ...
    In dieser zarten Farbe , oder auch in weiß mag ich Crysanthemen ...und der Hase passt doch einfach perfekt dazu :)))
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Helga,
    bei Chrysanthemen sind meine Gefühle auch etwas zwiespältig. Deine finde ich hübsch aber es gibt auch viele Sorten die mir gar nicht gefallen und ich mag den Geruch nicht wirklich. Im herbstlichen Garten sind sie auf jedenfall ein hübscher Harbklecks.
    Liebe GRüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Helga,
    dein Meister Lampe ist in der Tat außergewöhnlich und ich finde für dein Arrangement heute PERFEKT und WUNDERSCHÖN.
    :O)

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Helga,
    Weißt du woran mich dein Hase erinnert? An die Zuckerosterhasen, die es aus dieser roten Zuckermasse im Laden zu kaufen gibt, weißt du welche ich meine?
    Deiner passt perfekt zu den gelben Chrysanthemen!
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  37. Chrysanthemen und Tulpen sind einfach die Besten ... es wird wieder Zeit!

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...